Willkommen beim Weihnachtsradio

Das Weihnachtsradio von RauteMusik.FM, Europas größtem Internetradio, präsentiert euch auch in diesem Jahr wieder die besten Weihnachtslieder aller Zeiten und die schönste Weihnachtsmusik… Taucht mit uns gemeinsam ein in die besinnliche Jahreszeit.

Aktuell hören Hörer den Christmas Channel und Hörer RauteMusik.FM

Der Traum vom eigenen Buch


Buch drucken lassen

Die Digitalisierung hat viele Vorteile und wird immer selbstverständlicher, aber je mehr wir am Bildschirm lesen, umso kostbarer erscheinen uns echte Bücher. Aber auch hier bietet die Digitalisierung unschlagbare Vorteile, denn es war noch nie so einfach und kostengünstig, Bücher drucken zu lassen.

Digitalisierung und echtes Schmökern in richtigen Büchern gehen also Hand in Hand und der Traum vom eigenen Buch muss dank modernster Technik kein Traum bleiben

Niemand muss heute noch einen Verlag von seinem Werk überzeugen, um sein eigenes Buch in den Händen zu halten. Denn es gibt viele Möglichkeiten, ein Buch drucken und binden zu lassen. Einen Buchdruck online in Auftrag zu geben ist eine Sache von wenigen Minuten und die Ergebnisse sind so hochwertig, dass sie von professionellen Verlagsbüchern nicht zu unterscheiden sind. Auch die Gestaltungsmöglichkeiten sind atemberaubend vielfältig und inspirieren viele kreative Geister, sich einfach mal als Autor zu versuchen!

Es gibt viele gute Gründe für modernen Buchdruck!

Durch den digitalen Buchdruck sind Kleinstauflagen und sogar Einzelstücke möglich geworden, die keine Extrakosten verursachen, denn ist die Datei einmal erstellt, lässt sie sich beliebig oft drucken. Während früher im traditionellen Buchdruck große Auflagen notwendig waren, damit die Erstellung der Druckdatei sich lohnt, erfordert sie heute nur noch wenige Klicks am Computer. Der Schritt zum gedruckten Buch ist also nicht mehr weit und es gibt viele Anlässe, zu denen man ein Buch drucken lassen kann.

  • Viele Unternehmen lassen heute als ganz besonderes Werbegeschenk ein Buch über ihre Firmengeschichte drucken.
  • Wissenschaftliche Arbeiten drucken zu lassen fördert die Karriere.
  • Persönlich gestaltete Bücher eignen sich wunderbar als individuelles Geschenk für Freunde und Verwandte!
  • Viele kleinere Autoren nutzen die heutigen Möglichkeiten, um ihr Marketing selbst in die Hand zu nehmen und lassen Bücher drucken, um verlagsfrei zu veröffentlichen.
  • Blogger nutzen den Buchdruck online, um ihren Lesern die beliebtesten Artikel als Printausgabe zur Verfügung zu stellen.
  • Familien nutzen heute die Möglichkeiten der kreativen Buchgestaltung, um Urlaubserlebnisse, ihre Lieblingsrezepte oder Hochzeitsbücher als Erinnerungsstücke drucken zu lassen.

Eigenes Buch drucken: Gestaltungsmöglichkeiten ohne Ende!

Der Inhalt eines Buches ist die beste Inspiration bei seiner äußeren Gestaltung. Online-Druckereien wie print24.com bieten bei der Buchgestaltung Möglichkeiten vom großen Roman über witzige Comics bis hin zu Lyrikbänden oder wissenschaftlichen Artikeln in Buchform. Für jedes Buchprojekt gibt es passende Optionen, die den Inhalt wirkungsvoll unterstreichen und sogar über einen Erfolg des Buches beim Verkauf entscheiden können.

Die Wahl des richtigen Covers

Kunden, die ein Buch drucken und binden lassen wollen, können zwischen einem Softcover und einem Hardcover wählen. Bücher mit Softcover werden auch Taschenbuch genannt, sind leicht, biegsam und günstiger in der Herstellung. Sogenannte Hardcover verfügen über einen festen Einband und eignen sich besonders gut für Neuerscheinungen, hochwertige Bücher wie Fotobände, Kunstdrucke oder auffallend schöne Geschenkbücher. Besonders edel wirken Bücher, wenn sie noch einen zusätzlichen Schutzumschlag bekommen.

Bindung, Format und Papier: Die Qual der Wahl

Bei der Bindung stehen in der Regel eine schnelle und preiswerte Klebebindung und die aufwändigere Fadenheftung zur Verfügung. Fadenheftung kommt besonders schön bei Hardcovern zur Geltung, bei Softcovern ist die Klebebindung üblich. Für Fotobücher, Notizbücher oder Kalender bietet sich auch eine Ringbuchheftung an. Auch beim Format haben angehende Autoren verschiedene Möglichkeiten. Für Bücher mit langen Fließtexten wie Romane oder Erzählungen eignet sich besonders gut ein Hochformat, für Fotobücher, Kinderbücher oder Comics wird auch gern das Querformat gewählt.

Auch die Auswahl des Papiers hat einen großen Effekt auf die Gesamterscheinung des fertigen Buches. Die Dicke des Papiers wird in Gramm pro Quadratmeter angegeben. Je höher die Grammzahl ist, umso fester und dicker ist das Papier. Für Vierfarbdrucke eignet sich besonders gut reinweißes Papier. Auf mattem Papier wirken Drucke sehr edel, auf glänzendem Papier kommen die Farben dafür oft etwas brillanter zum Ausdruck, welches Papier man wählt, bleibt also Geschmackssache. Reine Fließtexte erfordern kein hochpreisiges Papier für Bilderdruck und sind auf Papier in leicht gebrochenen Tönen wie Cremeweiß angenehm zu lesen.

Der Traum vom eigenen Buch wird wahr!

Wer Bücher drucken lassen möchte, muss also weder technischen noch finanziellen Aufwand fürchten. Die digitale Drucktechnik ermöglicht es jedem Hobbyautoren, sein Werk in den Händen zu halten. Ganz gleich, ob es sich um die private Familienchronik handelt oder um den ersten Schritt in den professionellen Buchmarkt als Schriftsteller – ein Buch drucken zu lassen ist heute ein Kinderspiel.

 

XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  Christmas
mit
trackbild
Gerade läuft
Paul McCartney - Wonderful Christmastime
open_in_new volume_up