Willkommen beim Weihnachtsradio

Das Weihnachtsradio von RauteMusik.FM, Europas größtem Internetradio, präsentiert euch auch in diesem Jahr wieder die besten Weihnachtslieder aller Zeiten und die schönste Weihnachtsmusik… Taucht mit uns gemeinsam ein in die besinnliche Jahreszeit.

Aktuell hören Hörer den Christmas Channel und Hörer RauteMusik.FM

« Zurück zu den Rezepten

Schweinsöhrchen

Zubereitungszeit: 20 Min. Backzeit: 16-20 Min.

Zutaten: (für ca. 30 Schweinsöhrchen) 300 g gefrorener Blätterteig 100 g Zucker


Wer seinen Gästen schonmal Schweinsöhrchen angeboten hat, weiß welche Freude bei dem Anblick der kleinen Blätterteigteilchen aufkommt. Gerade mit Schokoglasur wird es so richtig lecker!

Die Blätterteigscheiben nebeneinander auf einer gezuckerten Arbeitsfläche auftauen lassen.

Zum Ausrollen die Arbeitsfläche nochmals mit Zucker bestreuen und den Blätterteig darauf zu einem Rechteck von 20×30 cm ausrollen. Die Teigplatte dabei mehrmals drehen und wenden. Die Teigplatte von den Längsseiten zur Mitte hin einschlagen, ohne dass die beiden Teile aneinanderstoßen.

Etwas Zucker daraufstreuen. Den Blätterteig 30 Min. zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 220° vorheizen. Ein Backblech mit kaltem Wasser abspülen.

Mit einem scharfen Messer bleistiftdicke Scheiben vom Blätterteig abschneiden. Die Scheiben mit großen Zwischenräumen auf das Backblech legen und 8-10 Min. backen, dann wenden und nochmals 8-10 Min. fertig backen.

Die Schweinsöhrchen auf einem anderen Blech abkühlen lassen.

Nach Belieben kann man die Zipfel der Schweinsöhrchen noch in Schokolade eintunken. Dazu einfach einen Block Schokoladenkonfitüre in einem Wasserbad schmelzen und die Schweinsöhrchen kurz eintunken und trocknen lassen. Danach kurz in den Kühlschrank stellen.

XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  Christmas
mit
trackbild
Gerade läuft
Katie Melua - Nine Million Bicycles
open_in_new volume_up