Willkommen beim Weihnachtsradio

Das Weihnachtsradio von RauteMusik.FM, Europas größtem Internetradio, präsentiert euch auch in diesem Jahr wieder die besten Weihnachtslieder aller Zeiten und die schönste Weihnachtsmusik… Taucht mit uns gemeinsam ein in die besinnliche Jahreszeit.

Aktuell hören Hörer den Christmas Channel und Hörer RauteMusik.FM

So feiern die Deutschen Weihnachten


Weihnachten ist in Deutschland bekannt als das Fest der Familie, mit religiösem Hintergrund, der immer mehr in Vergessenheit gerät.

Viele Deutsche gehen an Heiligabend nur in die Kirche, weil es eben dazu gehört. 
Darüber hinaus sind die Festtage mit viel leckerem Essen, Geschenken und Weihnachtsmarktbesuchen gespickt. Die meisten Arbeitnehmer bekommen Urlaub und freuen sich auf erholsame Tage vor Silvester. 
So einheitlich das klingt, so unterschiedlich feiern die Deutschen tatsächlich – denn nicht für jeden ist der Kreis der Familie reizvoll und wünschenswert, um die Feiertage zu begleiten. 

Der isolierte Typ

Es gibt durchaus Menschen, die es vorziehen, über Weihnachten alleine zu sein und auch Heiligabend alleine zu feiern. Für sie ist das Weihnachtsfest die einzige richtige Zeit im Jahr, in der sie sich erholen können. Der Kontakt zu Familienmitgliedern wird bewusst gemieden, um zur Ruhe zu finden und die Akkus wieder aufladen zu können. Der isolierte Typ schaut dabei gerne Filme oder Serien und beschert sich selbst, zum Beispiel mit der VAVOO Box. Dies gilt insbesondere für Personen, in deren Familienkreis die Konflikte vorprogrammiert sind. Weihnachten, als eine Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit, verfehlt den ursprünglichen Sinn dabei kaum und erfüllt den Zweck des Krafttankens hervorragend.
Auch versuchen viele kommerzielle Verlockungen zu meiden, wie beispielsweise den Besuch von Weihnachtsmärkten. Manche Deutschen boykottieren diese bewusst, um die Geburt Christi und den Verkauf von Waren nicht miteinander in Kontakt zu bringen. 

Die Familienfeier

Nichtsdestotrotz bleibt das Fest für die meisten Deutschen ein Fest der Familie. Für viele ist es die einzige Gelegenheit im Jahr entfernte Verwandte wiederzusehen und sich bei einem Essen gemütlich auszutauschen. 
Traditionelle Elemente wie Musik und der Kirchenbesuch gehören übrigens dazu. Zu keiner anderen Zeit im Jahr wird so oft gesungen und gemeinsam musiziert wie an Heiligabend. 
Die Krippe aus Holz, Lichterketten im Vorgarten und Engelsfiguren im Haus sind typische Dekoelemente, auf die kaum ein Deutscher verzichten wollen würde. Auch Plätzchen dürfen nicht fehlen und wollen selbst gebacken sein, ebenso wie der Adventskranz auf dem Tisch, der nach Möglichkeit selbst gebastelt ist. 
Populär geworden ist bei den Weihnachtsliebhabern außerdem das Wichteln, ganz egal ob auf Weihnachtsfeiern in Firmen oder Zuhause mit der Verwandschaft. Die ulkigere Variante davon ist das Schrottwichteln, bei dem willkürlich nicht mehr gebrauchte Gegenstände unters Volk gebracht werden und sich königlich darüber amüsiert wird. 

Die Urlauber

Aber auch Urlauber freuen sich über diese Zeit im Jahr – viele Deutsche nutzen die Feiertage, um der Sehnsucht nach Exotik und Sonne nachzugeben. Traumziele wie die Malediven oder die Karibik sind gern besucht, wo auch während des deutschen Winters 30 Grad und tropische Sonne herrschen. Eine ideale Fluchtmöglichkeit für alle die, die dem Weihnachtstrubel entkommen möchten. Und das sind gar nicht mal so Wenige! Denn schon jeder fünfte Deutsche möchte einmal in seinem Leben Weihnachten am Strand verbringen. 
Doch nicht nur die südlichen Regionen, sondern auch verschneite Skigebiete sind reizvoll und locken mit gemütlichen Unterkünften, steilen Abfahrten und jeder Menge Spaß um die Feiertage herum. Hier darf Heiligabend alles sein, nur nicht langweilig. 

Dennoch, im Vergleich zu anderen Ländern wird das Weihnachtsfest in Deutschland recht traditionell gefeiert. Es ist nach wie vor bekannt als Familienfest, welches Jung und Alt zusammenbringt. Auch wenn sich unkonventionelle Trends immer mehr und mehr durchsetzen.
Das einzige was sich wahrscheinlich nie ändern wird: Gutes Essen zum Heiligabend darf anscheinend keinem Deutschen fehlen, ganz egal wo und in welchem Kreise er die Feiertage verbringen mag.
Schließlich ist Weihnachten das „Fest der Liebe“ und Liebe geht bekanntlich durch den Magen!

XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled
Du hörst  Christmas
mit
Gerade läuft
Cliff Richard - Mistletoe And Wine
volume_up